Über uns

Wir, Stella und Patrik Süß, haben Sweet Garden im April 2015 gegründet. Wir halten uns sehr gerne draußen auf. Während Patrik gerne aktiv ist, Bäume zuschneidet oder Äpfel pflückt, liegt Stella lieber mit einem guten Buch in der Sonne. Aus diesem Grund haben wir uns immer einen Garten gewünscht.

Wenn am Wochenende die Sonne scheint, würden wir uns gerne in einen schönen Garten setzen, ein Planschbecken aufstellen oder ein paar Freunde zum Grillen einladen. Das wir mit unserer Sehnsucht nicht alleine sind, ist uns bei einem unserer vielen Parkbesuche aufgefallen. Wir haben Fußballturniere und Kindergeburtstage verfolgt, Menschen in Bikini und Badehose entdeckt, Junggesellenabschiede und Picknicks beobachtet. Dabei sind das ja zum Teil sehr private Dinge, die man wahrscheinlich lieber im eigenen Garten machen würde. Und so ist die Idee zu Sweet Garden entstanden, wir wollen Gartenbesitzer und Gartenliebhaber zusammenbringen und so Menschen ohne Garten die Möglichkeit bieten, Zugang zu privatem Naturraum zu erhalten.

Wir sind beide hauptberuflich in der Unternehmensentwicklung tätig und schätzen es sehr, unser Wissen aus dem beruflichen Alltag in unser Projekt einfließen lassen zu können. Stella ist bei Sweet Garden zuständig für alle kreativen Arbeiten, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing. Patrik hat die Themenfelder Finanz, Unternehmensentwicklung und Vertrieb übernommen.
Unterstützt werden wir von Lisa, einer talentierten, jungen Software-Entwicklerin und Studentin der Informatik an der Universität Karlsruhe.